Effizienz mit Sicherheit

Hoymiles Mikrowechselrichter

Microwechselrichter wie unsere Modelle von Hoymiles sind das Herzstück eines Balkonkraftwerks. Sie wandeln den produzierten Gleichstrom (DC) in im Haushalt nutzbaren Wechselstrom (AC) um und steigern die Effizienz der angeschlossenen Solarmodule.
Zugelassen nach VDE
Drosselbar auf 600 Watt
12 Jahre Garantie

Warum braucht man einen Mikrowechselrichter

Der Mikrowechselrichter ist so etwas wie die Schaltzentrale des Balkonkraftwerks. Ohne ihn ließe sich der von den Solarmodulen produzierte Gleichstrom (DC) nicht ohne weiteres im Hausnetz nutzen. Der Wechselrichter wandelt den Strom daher in Wechselstrom um. Aber das ist nicht alles. Der Wechselrichter ist auch das Bauteil deines Balkonkraftwerks, das über die Einspeiseleistung bestimmt. Je nach Modell hat er zudem Einfluss auf die Effizienz deines Balkonkraftwerks. Im Folgenden findest du Vorteile von Hoymiles-Wechselrichtern im Detail.

Hoymiles-HMS-1600

Skalierbarkeit

Kombinierbare Wechselrichter ermöglichen es, dein Balkonkraftwerk bei Bedarf zu erweitern.

Qualität

Nach VDE-AR-N4105 zertifizierte Wechselrichter: Wasserdichte Gehäuse (IP-67) und 12 Jahre Garantie.

Ertragsmessung

Nutze deinen Wechselrichter zur Ertragsmessung und  optimiere deinen Eigenverbrauch.

Effizienz

Die im Wechselrichter  verbauten MPP-Tracker sorgen für eine optimale Energieausbeute der angeschlossenen Module.

Montage

Das Plug&Play Prinzip ermöglicht die einfache Montage des Wechselrichters – auch ohne Elektrofachkraft.

Drosselung

Hoymiles-Wechselrichter lassen sich in Eigenregie Drosseln: Kein Warten auf herstellerseitige Over-the-Air-Updates.

Hoymiles-HMS

Was ist bei der Installation des Wechselrichters zu berücksichtigen?

Es ist empfehlenswert, den Wechselrichter fest mit dem Solarmodul zu verbinden. In jedem Fall sollte darauf geachtet werden, dass er sicher montiert ist, um das Risiko von Verletzungen zu minimieren. Der gewählte Standort sollte im Schatten liegen, um eine Überhitzung des Geräts zu vermeiden. Obwohl die Gehäuse normalerweise wasserdicht sind, ist es ratsam, sie nicht direkt extremer Witterung wie beispielsweise starkem Regen, auszusetzen.

Wie lässt sich ein Mikrowechselrichter drosseln?

Ob sich ein Wechselrichter drosseln lässt hängt natürlich von Modell und Bauart ab. Hoymiles-Wechselrichter lassen sich auf zwei Arten drosseln. Hierfür benötigst du dein Smartphone und eine WLAN-Verbindung. Je nach Modell sind sonst noch die App oder eine zusätzliche DTU (Data-Transfer-Unit) erforderlich. Sie bildet eine Schnittstelle zwischen dem Mikrowechselrichter und den Hoymiles-Servern.