Befestigungen für dein Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk-Halterungen für jeden Zweck

Ob auf deinem Balkon, dem SChräg- oder Flachdach, der Gartenlaube oder an der Hausfassade: Unsere Halterungen ermöglichen dir die Montage von Solarmodulen auf nahezu jedem Untergrund. Entdecke vielfältige Montagesysteme für die sichere Befestigung deiner Module.
Geprüfte Qualität
Für Balkon, Fassade, Dach & Garten
Witterungsbeständig & langlebig

Halterungen für Solarmodule

Neben unseren Yuma-Komplettsets bieten wir dir auch die Möglichkeit, die für dich passende Halterung einzeln zu erwerben. So kannst du dir dein Balkonkraftwerk genau nach deinen Wünschen anpassen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dein Balkonkraftwerk umzubauen oder zu erweitern, sollte sich beispielsweise etwas an deiner Wohnsituation ändern.
Balkon Garten Flachdach Schrägdach Fassade

Worauf sollte ich bei einer Balkonkraftwerk Halterung achten?

Die Solarmodule deiner Mini-PV-Anlage sind stets der Witterung ausgesetzt. Eine sichere und robuste Befestigung ist daher ein Muss. Unsere Halterungen für Balkonkraftwerke sind daher so konzipiert, dass sie den wirkenden Kräften standhalten und den sicheren Betrieb deines Balkonkraftwerks gewährleisten. Außerdem sind wir der Meinung, dass die Installation deines Balkonkraftwerks möglichst einfach sein sollte. 

 

Unsere Halterungen sind daher so konzipiert, dass du sie mithilfe unserer Bedienungsanleitung problemlos aufbauen kannst, auch ohne technische Fachkraft. Dennoch wiegt ein handelsübliches Solarmodul etwas über 20 Kilogramm. Für eine sichere Montage insbesondere am Balkon oder auf dem Dach, empfehlen wir dir trotzdem eine zweite Person, um Hilfe zu bitten. Solltest du bei der Montage nicht weiterkommen, wende dich gerne an unseren Support.

Welche Balkonkraftwerk- Befestigungen gibt es?

Der Begriff klingt auf den ersten Blick irreführend. Balkonkraftwerk hat sich als Bezeichnung für die sogenannten Stecker-Solargeräte oder auch Mini-PV-Anlagen durchgesetzt. Gemeint sind damit aber auch Analgen, die abgesehen von deinem Balkon auch im Garten, auf der Terrasse, an der Hausfassade und auf Schräg- oder Flachdächern montiert werden können. Je nach Wohnsituation und Platzangebot findest du bei uns die passende Solarhalterung für dein Anliegen. Profitiere mit uns von ungenutzten Flächen, um deine Stromkosten zu senken und aktiv etwas für die Energiewende zu tun.

 

Balkon-Halterung
Die bekannteste Variante einer Mini-PV-Anlage ist die Montage am Gitterbalkon. Hier gibt es sowohl fixe als auch im Neigungswinkel verstellbare Halterungen.

Front-Halterung
Unsere Front-Halterungen ermöglichen dir die Befestigung von Solarmodulen an Fassaden und Hauswänden. Auch hier hast du die Wahl zwischen einer fixen Montage im 90° Grad Winkel oder den Halterungen mit einem einstellbaren Neigungswinkel.

Blechdach-Halterung
Um deine Mini-PV-Anlage auf einem Blechdach zu montieren, haben wir eine spezielle Halterung im Programm. Diese besteht aus einem Schienensystem, Modulklemmen und abdichtenden Stockschrauben. Alle Teile sind hierbei aus Edelstahl und Aluminium, zuverlässig und langlebig.

Bitumendach-Halterung
Auch Bitumendächer, wie man sie häufig auf Gartenlauben findet, eignen sich hervorragend zur Befestigung deiner Solarpaneele. Du benötigst hierfür das passende Schienensystem, Modulklemmen, Stockschrauben und Dichtungsscheiben. Unsere Einzelteile aus Edelstahl und Aluminium sind hier besonders zuverlässig und langlebig.

Flat-Halterung
Die Halterungen aus unserer Flat Reihe dienen zur Montage deines Balkonkraftwerks auf ebenen Flächen. Ganz gleich ob Flachdach, Terrasse oder Garten kannst du so auf ungenutzten Flächen deinen eigenen Solarstrom produzieren. Der Neigungswinkel der Halterungen ist hier so gewählt, dass ein Optimum aus möglichst hohen Erträgen und niedriger Ballastierung bei sicherem Stand gewährleistet wird.

Ziegeldach-Halterung
Die Montage auf dem klassischen Ziegeldach ist ebenfalls eine Möglichkeit. Die Solarmodule werden hier mittels Dachhaken fixiert. Allerdings ist diese Variante handwerklich am anspruchsvollsten. Wirf vorher gerne einen Blick in unsere Bedienungsanleitung, eventuell brauchst du hier Unterstützung.

Montage der Balkonkraftwerk Halterungen

Bevor du dich für eine der Halterungsvarianten entscheidest, solltest du natürlich prüfen, ob ausreichend Platz für Halterung und Module vorhanden ist. Prüfe außerdem den Standort und die zugehörige Sonneneinstrahlung, um, wenn möglich, den Neigungswinkel deines Balkonkraftwerks zu optimieren. Prüfe nach der Montage den festen Sitz beziehungsweise das ausreichende Ballastieren bei einer Flat Halterung. Wirf hierfür gerne einen Blick in unsere Bedienungsanleitung. So gewährleistest du eine sichere Befestigung deines Balkonkraftwerks, auch bei widrigen Witterungen. 

Halterung Yuma Balcony